Deutsch | Italiano | Français | English | Español | Português | Srpsko-hrvatski/Bosanski | Shqip | தமிழ் | Türkçe | العربية

Geld und Konsum – Wie Schulden vermieden werden können

Caritas Schweiz bietet Kurse mit dem Thema „Geld und Konsum – Wie Schulden vermieden werden können“ an.
Susi Bodmer/Ex-Press
Susi Bodmer/Ex-Press

Die Kurse werden von der Fachstelle Integration durchgeführt und richten sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus der Migrationsbevölkerung. Diese werden zu Kursleiterinnen und Kursleiter ausgebildet und erwerben Fachwissen, damit sie daraufhin selbständig Informationsveranstaltungen in den verschiedenen Migrationssprachen durchführen können. In diesen Kursen sensibilisieren sie Migrantinnen und Migranten in ihrer Muttersprache für Geld- und Konsumfragen zum Beispiel durch das Erstellen eines Modellbudgets.

Kontakt

Christof Maag, Leiter Fachstelle Integration